Christian Science

 
line decor
 
line decor

 
 
"Alles, was das Denken geistig leitet, wirkt sich positiv auf Gemüt und Körper aus."

"Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift"
Mary Baker Eddy, Boston, USA, 1875, S. 149


Während unserer Zusammenarbeit bleiben wir im Gespräch – telefonisch, per Skype oder persönlich. Auch außerhalb der verabredeten Termine können Sie mich jederzeit kontaktieren. Begleitet wird diese Kommunikation durch meine "stille" fortdauernde gebetvolle Behandlung. Dabei wird aufgedeckt, was Sie momentan davon abhält, glücklich, frei, gesund zu sein. Gott, das Gute, ist nicht so fern wie wir manchmal annehmen. Und Gebet öffnet uns, so dass wir die Liebe anerkennen können, die präsent ist, die uns stärkt, die uns mutig, geduldig und gesund sein lässt. Ist Ihre gedankliche Einstellung wieder aufgerichtet, ist auch der Weg frei für heilende Lösungen.

Gebet – das sind für mich keine Formeln, sondern frisch zubereitete Gedankengänge. Die Bibel und Mary Baker Eddys (1821-1910) Werke inspirieren mich hierfür und lenken meine Gedanken auf das unversehrte Sein. Dadurch wird Gesundheit und Stabilität greifbar.

Für ein kostenloses Informationsgespräch stehe ich gerne zur Verfügung. Bei der darauf folgenden Zusammenarbeit ist das Honorar abhängig von der Dauer. Es wird mit Ihnen abgesprochen und in Rechnung gestellt.

Im Rahmen meiner Arbeit als "Christian Science Praktikerin" gebe ich keinerlei Heil-Versprechen noch stelle ich eine Diagnose – weder schriftlich noch mündlich – da ich weder Ärztin noch Heilpraktikerin bin.

Sämtliche von Ihnen erhaltene Informationen behandle ich absolut diskret!
Ich freue mich darauf, Ihnen zur Seite zu stehen!

 
 
Christian Science
Grundlage der Christian Science Praxis ist das Buch:
"Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift"
von Mary Baker Eddy
 
 

"Es ist der Geist, der sich den Körper baut."

Friedrich Schiller
 
Gras
line decor